Beschäftigungskonversion

Im Auftrag des Ministeriums für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz führen wir seit Jahren im Rahmen der Beschäftigungskonversion die landesweite kostenlose Beratung in Fragen der individuellen Berufsweg- und Karriereplanung für die Zivilbeschäftigten der US-Streitkräfte, Bundeswehr, französischen Armee und der NATO durch.

Dies beinhaltet zudem die Recherche von adäquaten Stellenangeboten sowie die tatkräftige Unterstützung während des Bewerbungsprozesses und bei der Realisierung probeweiser Beschäftigung. 

Wir analysieren die Bildungsbedarfe der Zivilbeschäftigten und beraten sie bei Weiterbildungswünschen mit dem Ziel Arbeitsplätze mittelfristig zu sichern, die Zivilbeschäftigten für den deutschen Arbeitsmarkt zu qualifizieren oder ihnen durch eine Weiterbildungsmaßnahme den Weg in die Selbstständigkeit zu ermöglichen.
Weiterführende Informationen erhalten Sie über unsere Zentrale in Ober-Hilbersheim.